Datenschutzerklärung

Der Kommunale Arbeitgeberverband Sachsen-Anhalt e. V. nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Eine Nutzung der Internetseiten des Kommunalen Arbeitgeberverbandes Sachsen-Anhalt e. V. ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern Sie besondere Services unseres Verbandes über unsere Internetseiten in Anspruch nehmen möchten, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, holen wir generell eine Einwilligung der betroffenen Person ein.

Erhebung personenbezogener Daten

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung und in Übereinstimmung mit den für den Kommunalen Arbeitgeberverband Sachsen-Anhalt e. V. geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen. Mittels dieser Datenschutzerklärung möchte unser Verband die Öffentlichkeit über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Ferner werden betroffene Personen mittels dieser Datenschutzerklärung über die ihnen zustehenden Rechte aufgeklärt.

Der Kommunale Arbeitgeberverband Sachsen-Anhalt e. v. hat als für die Verarbeitung Verantwortlicher zahlreiche technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen möglichst lückenlosen Schutz der über diese Internetseiten verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Dennoch können internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Aus diesem Grund steht es Ihnen frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen, beispielsweise telefonisch, an uns zu übermitteln.

Verwendung von Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Einige der verwendeten Cookies werden Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies).

Sie können die Setzung von Cookies durch unsere Internetseiten jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Fernen können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktivieren Sie die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseiten vollumfänglich nutzbar.

Mitgliederbereich

Im Mitgliederbereich unserer Webseite stellen wir weitere Inhalte und Leistungen bereit, die nur registrierten Benutzern zur Verfügung stehen, Zur Nutzung des Mitgliederbereichs müssen Sie sich über die Zugangsdaten, die Ihnen der Kommunale Arbeitgeberverband Sachsen-Anhalt e. V. für diesen Zweck zur Verfügung stellt, einloggen. Sobald Sie sich für den Mitgliederbereich einloggen, speichern wir auf Ihrem Computer ein Session-Cookie ab. Dieses wird nur für den Zeitraum Ihrer Nutzung des Mitgliederbereichs gespeichert. Nachdem Sie sich ausgeloggt haben, wird auch das Session-Cookie gelöscht.

Datenverwendung bei Anmeldung zum E-Mail-Newsletter

Der Kommunale Arbeitgeberverband Sachsen-Anhalt e. V. informiert seine Mitglieder in regelmäßigen Abständen über die neuesten Rundschreiben.

Die im Rahmen einer Anmeldung zu unseren Rundschreiben erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Versand unserer Rundschreiben verwendet. Ferner könnten Abonnenten der Rundschreiben per E-Mail informiert werden, sofern dies für den Betrieb des Rundschreiben-Dienstes oder eine diesbezügliche Registrierung erforderlich ist, wie dies im Falle von Änderungen am Versand oder bei der Veränderung der technischen Gegebenheiten der Fall sein könnte. Es erfolgt keine Weitergabe der im Rahmen des Rundschreiben-Dienstes erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte.

Das Abonnement unserer Rundschreiben kann jederzeit gekündigt werden. Die Einwilligung in die Speicherung personenbezogener Daten, die die betroffene Person uns für den Versand erteilt hat, kann jederzeit widerrufen werden. Es besteht die Möglichkeit, sich jederzeit direkt per E-Mail abzumelden oder dies dem für die Verarbeitung Verantwortlichen auf andere Weise mitzuteilen.

Kontaktmöglichkeit über die Internetseite

Die Internetseiten des Kommunalen Arbeitgeberverband Sachsen-Anhalt e. V. enthalten aufgrund von gesetzlichen Vorschriften Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme zu unserem Verband sowie eine unmittelbare Kommunikation mit uns ermöglichen, was ebenfalls eine allgemeine Adresse der sogenannten elektronischen Post (E-Mail-Adresse) umfasst. Sofern Sie per E-Mail oder über ein Kontaktformular den Kontakt mit dem für die Verarbeitung Verantwortlichen aufnehmen, werden Ihre übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zur betroffenen Person gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.

Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, teilweiser oder vollständiger Sperrung oder Löschung dieser Daten. Von dem Recht zur Löschung ausgenommen sind Abrechnungsdaten oder Angaben für buchhalterische oder steuerliche Zwecke, bzw. Daten, bei denen der verbundene Geschäftszweck noch nicht weggefallen ist. Daten, die im Rahmen einer Einwilligung für einen bestimmten Zweck erhoben wurden, werden mit dem Wegfall des Einwilligungszwecks gelöscht.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sowie bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten, wenden Sie sich bitte an den im Impressum genannten Betreiber dieser Internetseiten.